Ausstellungseröffnung 2 – Galerie Hexagone Aachen

Nachdem ich im Januar bereits den ersten Teil der Serie „Ausstellungseröffnung“ veröffentlicht habe, kommt hier nun der zweite Teil: „Galerie Hexagone“. In dieser Galerie konnte ich am 9. September 2011 eine Vernissage fotografieren:

Ausstellungseröffnung Galerie Hexagone Aachen 1Blick von außen in die Galerie Hexagone. War viel los an dem Abend…Ausstellungseroeffnung Galerie Hexagone Aachen 02Ausstellungseroeffnung Galerie Hexagone Aachen 03 und 04Links: Die Künstlerin Edith Suchodrew vor einem ihrer Werke. Rechts: Eröffnungsrede durch den Galeristen der Galerie Hexagone, Gerd-Dieter Schopp.Ausstellungseroeffnung Galerie Hexagone Aachen 05Ausstellungseroeffnung Galerie Hexagone Aachen 06Dr. Dirk Tölke gibt in seiner Rede einen Überblick über die ausgestellten Werke und ihre Hintergründe.

Meine Eindrücke von der Ausstellungseröffnung

Am Abend der Vernissage war die Galerie Hexagone in verschiedener Hinsicht „voll“: Viele Besucher, viele Werke und viele verschiedene Künstler. Weiterlesen

Ausstellungseröffnung 1 – BBK Aachen/Euregio Jahresausstellung 2012

Nachdem ich in den vergangenen Wochen die tolle Möglichkeit hatte, bei zwei Ausstellungen dabei zu sein, nutze ich nun die Chance genau dieses Thema in meinen beiden nächsten Fotoserien hier im Blog zu verarbeiten. Als erster Teil dieser neuen Serie „Ausstellungseröffnung“ kommen hier nun Fotos von der Vernissage der BBK Aachen/Euregio Jahresausstellung 2012. Der zweite Teil der Fotoserie folgt dann in den kommenden Wochen…

Ausstellungseroeffnung BBK Aachen/Euregio Jahresausstellung 2012 #1 Gemeinsam unterwegs mit Bianca Gerstmann und Stephanie Binding.Ausstellungseroeffnung BBK Aachen/Euregio Jahresausstellung 2012 #2 Bianca mit ihrem passenden Oberteil vor einem Werk von Karl von Monschau.Ausstellungseroeffnung BBK Aachen/Euregio Jahresausstellung 2012 #3 Karl-Heinz Jeiter eröffnet die Vernissage und begrüßt die Gäste.ausstellungseroeffnung-bbk-aachen-euregio-4-quer.1Joseph Kamikaze (siehe auch hier) erklärt dem Schneckli die Kunst.“ Laut dem Künstler handelt es sich um die Anlehnung an eine Aktion von Joseph Beuys, der einem toten Hasen die Kunst erklärte. Schon irgendwie skurril. Oder darf man das überhaupt noch entscheiden? Vielleicht ist die Zeit in der wir leben auch einfach insgesamt skurril…?Ausstellungseroeffnung BBK Aachen/Euregio Jahresausstellung 2012 Instagram #5, #6 und #7Anlässlich der Ausstellung „Tradition – Experiment“ sind diese drei Instagrams ausnahmsweise Teil der Serie. Links: Ausstellungsbesucher und Kunstwerke; In der Mitte: Ein Foto meiner gezeigten Fotos „Kurzfilmabend„; Rechts: Der BBK-Mitarbeiter Hardy Kleidt.

Weitere Gedanken zu meinen Fotos, zur Ausstellung, der Kunst und den Künstlern…

Mein Projekt entwickelt sich langsam aber sicher weiter, und es kommen neue Gedanken ins Spiel. Weiterlesen

Gruppen-Ausstellung „Tradition – Experiment“ vom 19.1. bis 2.3.2013

Herzliche Einladung zu meiner nächsten Ausstellung! Diesmal bin ich bei der 18. BBK-Gruppenausstellung mit dabei, und zwar zum Thema „Tradition – Experiment“. Die Vernissage ist am 19. Januar 2013, 18.30 Uhr in der BBK Galerie in den Aachen Arkaden. Die neuen Fotos von mir sind zu sehen vom 19. Januar bis zum 2. März.

Ausstellungseroeffnung Tradition Experimentell BBK Aachen/Euregio

Weiterlesen

Jahresausstellung des BBK Aachen vom 08.12. bis 12.01.2012

BBK Jahresausstellung 2012

Kurzfristig und spontan, aber amtlich: Ab Morgen, Samstag dem 8. Dezember 2012 sind einige meiner Fotos zum ersten Mal bei einer Ausstellung mit dabei. Bei der BBK Aachen Jahresausstellung 2012. Und zwar mit Fotos meiner Serie bzw. meines Blogbeitrags „Kurzfilmabend in der Raststätte„.

Weiterlesen

Flohmarkt

Nach ungefähr einem Jahr waren wir im Mai nochmal in Berlin und auch dieses mal wieder im Mauerpark und am Moritzplatz. Bianca wollte unbedingt nochmal hin, und zwar zum Flohmarkt (mehr Infos hier. Karaoke gab’s an diesem Sonntag auch gar nicht). Ich habe die Chance genutzt, um Markt und Leute zu fotografieren. Dabei bin ich mit manchem ins Gespräch gekommen. Es ist immer schön, neue Leute kennenzulernen! Hier die Fotos:

Flohmarkt Berlin MauerparkGut was los im Mauerpark

Flohmarkt Berlin Mauerpark

Flohmarkt Berlin Mauerpark

Flohmarkt Berlin Moritzplatz

Flohmarkt Berlin Moritzplatz Thomas Maria Malangeri alias tausendschwarz illustriert und erzählt seinen eigenen Comic „Die Chroniken von Zone B“ und verkauft seine Motive auch auf Märkten.

Flohmarkt Berlin MauerparkMira-Bey verkauft selbsthergestellte Stücke sowie besondere Schmuckstücke aus Indien und Afganistan.

Flohmarkt Berlin Mauerpark Am Stand von DulceMedia hatte ich ein echt nettes Gespräch mit Sven Gusowski. Die Jungs fotografieren die Berliner Stadt und verkaufen Kunstdrucke online oder eben hier.

Flohmarkt Berlin Mauerpark

Flohmarkt Berlin Mauerpark

Flohmarkt Berlin Mauerpark - U-BahnRückweg in der U-Bahn

Aktueller Status: Instagram, Pinterest, Kunst, Anmeldung im Kunstverband, neues 1:1,4 Objektiv, weitere Social Profile, neue Fotos in Arbeit!

heute melde ich mich mal mit einer aktuellen statusmeldung. nicht dass ihr denkt, hier würde nix mehr gehen. nichts ferner als das.

wer meine profile in den verschiedenen social networks verfolgt, ist schon auf dem laufenden. solltet ihr also eines der folgenden networks nutzen und mich dort noch nicht verfolgen, so könnt ihr dies nun gerne nachholen:

für alle also die’s dort nicht gelesen haben: in den letzten wochen war ich wieder

Weiterlesen

Pendeln zwischen Aachen und Köln

Inspiriert durch den schwedischen Fotografen Frans Erasmie und sein Blog „Commuter’s Diary“ habe auch ich einmal mein Pendler-Dasein genutzt und meinen täglichen Weg zur Arbeit von Aachen nach Köln und wieder zurück fotografiert.

Köln U-Bahn-Station Breslauer PlatzKöln, neue U-Bahn-Station Breslauer Platz

Köln U-Bahn-Station Breslauer Platz

Köln U-Bahn-Station Breslauer Platz

Köln U-Bahn-Station Breslauer PlatzKöln, Eigelstein

1. Zug Abteil - 2. Selbstportrait Thomas GerstmannLinks: Selbstportrait. Rechts: Schuss aus dem Fenster.

Aachen HauptbahnhofAachen, Hauptbahnhof

Aachen Hauptbahnhof

Aachen BeeckstraßeAachen, Beeckstraße

 
Bei den aktuellen Fotos bin ich zum ersten mal auf die Idee gekommen, bei einigen der Fotos das Objektiv wirklich mal bewusst „auf unendlich“ einzustellen. Zum Beispiel bei den letzten beiden Fotos Aachen Hauptbahnhof und Aachen Beeckstraße. Schätze mal, das könnte mir in Zukunft noch häufiger passieren…